Blog

„Natürlich frizzy“ von Eliot Moleba

Posted by:

„Natürlich frizzy“ von Eliot Moleba liegt jetzt in der Übersetzung von Anne Richter vor. Das Stück entstand mit Hilfe des Stipendiums der Stadt München Künstlerhaus Villa Waldberta 2018. Hauptpersonen sind ein afro-deutsches Mädchen und ihre Freundin. Das Mädchen wäre gerne wie ihre Freundin „natürlich blond“, wird aber vom magischen „Sankofa“-Vogel dazu gebracht, sich ihrer afrikanischen Wurzeln bewusst zu werden.

Fünf Personen, eine Dekoration. Das Stück kann auch mit drei Spieler*innen gespielt werden.

Wir senden den Text interessierten Theatern gerne zu. Bitte fordern Sie den Text über www.theatertexte.de an.

0

About the Author:

Journalist, Theateragent, Autor, Verleger
  Related Posts
  • No related posts found.

Add a Comment